ALTENPFLEGERINNEN UND ALTENPFLEGER IN DEN BERUFSALLTAG ENTLASSEN

Abschlussprüfungen der Fachschule an der Carl-Burger-Schule

Durch Ablegen der schriftlichen, mündlichen und praktischen Abschlussprüfungen haben 16 Fachschülerinnen und Fachschüler der BBS Mayen erfolgreich ihre Fachschul-ausbildung im Bereich Altenpflege abgeschlossen.

Mit ihnen freute sich im Rahmen der feierlichen Verabschiedung der Fachschulklasse die zuständige Vertreterinnen der Schulleitung, Frau Studiendirektorin Sattler, sowie alle an den Prüfungen beteiligten Lehrerinnen und Lehrer.

Die Prüfung der Fachschule Altenpflege bestanden: Jacqueline Breuling,  Tamara Elsbeck Klemt, Tamara Gail, Laura Koßmann, Mona Kossmann, Aylin Krämer, Denise Meißner, Jessica Melcher, Daniel Müller, Manuela Nöthen, Sarah Notzon, Robert Pachut, Laura Pawlitz, Melanie Schmitt, Katrin Schönberger und Nadine Surges. Sie alle erhielten damit den Titel den Titel des/r „Staatlich geprüfte/n Altenpflegers/in“.

Alle Fachschülerinnen und Fachschüler der BBS Mayen erwarben zusätzlich noch die Fachhochschulreife, die zum Studium an einer Fachhochschule berechtigt.

Gemäß der schulischen Tradition erhielt der Klassenbeste, Daniel Müller, in der Feierstunde ein Buchpräsent des Fördervereins der Berufsbildenden Schule Mayen.

 

Veröffentlicht unter Aktuell