Berufsoberschule I

  1. Ziel
    Der Bildungsgang führt in einem Jahr (Vollzeit) zur Fachhochschulreife.
  2. Dauer
    1 Jahr
  3. Aufnahme
    1. Voraussetzungen
      qualifizierter Sekundarabschluss I oder ein gleichwertiger Bildungsstand
      und
      eine mindestens zweijährige betriebliche Berufsausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung oder eine gleichwertig geregelte Berufsausbildung der jeweiligen  Fachrichtung, d. h.- für die Fachrichtung Sozialwesen im Berufsfeld Gesundheit u. Sozialwesen- für die Fachrichtung Wirtschaft  im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung

      oder 
      eine Ausbildung in einem Beamtenverhältnisoder eine der jeweiligen Fachrichtung entsprechende mindestens fünfjährige Berufstätigkeit.Sofern während der Berufsausbildung die Pflicht zum Schulbesuch bestand, ist der Abschluss der Berufsschule erforderlich
    2. Anmeldevordruck / Aufnahmeantrag

      Anmeldeformular siehe Download.
      Aufnahmeanträge (Formblätter) sind im Büro der Berufsbildenden Schule Mayen oder unter www.bbs-mayen.de erhältlich.Aufnahmeantrag mit beglaubigten Kopien  der maßgebenden Zeugnisse sowie Nachweise über die Erfüllung der Aufnahmevoraussetzungen ist bis zum 01.03. eines Jahres einzureichen.
  4. Abschluss
    Fachhochschulreife
  5. Besonderheiten

    Allgemeinbildende Unterrichtsfächer:
    Deutsch/Kommunikation
    Englisch
    Mathematik
    Religionslehre oder Ethik
    Biologie oder Chemie oder Physik
    Sozialkunde
    Sport
    Bildungsgangbezogene Unterrichtsfächer:
    Betriebswirtschaftslehre/Informationsverarbeitung
    Betriebliches Rechnungswesen
  6. Übergangsmöglichkeiten

    Mit bestandener Abschlussprüfung erlangen die Absolventen die Fachhochschulreife und damit die Berechtigung zum Studium an Fachhochschulen.
    Bei Eintritt in den öffentlichen Dienst ist die Fachhochschulreife laufbahnrechtlich relevant.
  7. Unterrichtsorganisation
    1. Unterrichtstage
      Vollzeitunterricht (Montag- Freitag)
    2. Schulbücher / Materialien
      Schulbuchliste siehe Download
  8. Links
    1. Schulordnung
    2. Bildungsgangverordnung
    3. Lehrpläne / Rahmenlehrplan
    4. Prüfungsordnung