Informationen zur Mittagszeit – Ehemalige treffen Schüler an der BBS Mayen

Nach dem Abitur geht es weiter – das wissen alle Schüler, aber wie es weitergeht, ist häufig eine offene Frage. An der BBS Mayen bieten daher Absolventen der beruflichen Gymnasien für Wirtschaft und für Gesundheit regelmäßig Informationstreffen für die derzeitigen Schüler an. Während der Mittagspause – bei belegten Brötchen, Kaffee und Cola – werden Gesprächsrunden für Interessierte unter dem Titel „Lunchpaket“ angeboten. Hier kann in lockerer Runde alles Wissenswerte über Studium, Ausbildung und Berufswahl erfragt und diskutiert werden – ohne Lehrer. Die verschiedensten Bereiche des Berufslebens werden abgedeckt, da alle Ehemaligen natürlich ihre eigenen Wege gingen. Informationen aus erster Hand bot in dieser Woche Yvonne Lawer, die 2009 ihr Abitur am Mayener Wirtschaftsgymnasium bestand. Themen der heutigen Personal Trainerin mit eigenem Kursprogramm waren der Weg in die Selbständigkeit sowie Chancen und Fallstricke auf dem boomenden Markt der Fitness. Das nächste „Lunchpaket“ ist für den Januar geplant.
(Michael Harde)

Veröffentlicht unter Aktuell