Landkreis ehrt ausscheidende SchulsanitäterInnen

Im Namen von Landrat Dr. Saftig als Repräsentant des Schulträgers ehrte der Landkreis Mayen-Koblenz im Lava-Dome Mendig alle in diesem Jahr aus ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit im schulischen Sanitätsdienst ausscheidenden Schülerinnen und Schüler.

Alle Geehrten erhielten eine Dankurkunde über ihre Tätigkeit und dazu ein Präsent des Deutschen Roten Kreuzes. Anschließend ging es in die imposante „Unterwelt“ von Mendig. Zum Abschluss gab es für alle noch frisch gegrillte Würstchen.

Vom Schulsanitätsdienst der Carl-Burger-Schule (Berufsbildende Schule Mayen) wurden vor Ort geehrt: Lina Leonhard, Kathrin Nannenga, Sophia Stahl, Milana Dzgoev, Victoria Seelig, Lara Garajova und  Catherina Pilko. Begleitet wurde die Gruppe von der Kooperationslehrerin StD‘ Annemarie Sattler.

Lukas Schwall, Alina Mandel, Carolin Hammes, Kaja Gilles, Olivia Schwarz, Jessica Melcher, Johannes Müller und Luca Grüner konnten leider nicht bei der Ehrung dabei sein. Auch ihnen dankt die Schulgemeinschaft der BBS Mayen ganz herzlich für die von ihnen geleistete Arbeit im Schulsanitätsdienst.

Veröffentlicht unter Aktuell