Berufsfachschule I an der BBS Mayen jetzt auch mit dem Schwerpunkt Gesundheit und Pflege – Gute Perspektiven für den Einstieg in eine Ausbildung im Bereich Gesundheit und Pflege

Mit Beginn des Schuljahres 2019/2020 besteht an der Carl-Burger-Schule in Mayen auch die Möglichkeit, beim Besuch der Berufsfachschule I die Fachrichtung Gesundheit und Pflege zu wählen. Damit erhalten die Schülerinnen und Schüler dieser bewährten Schulform neben den bisher angebotenen Fachrichtungen Wirtschaft und Verwaltung sowie Ernährung und Hauswirtschaft/Sozialwesen eine weitere Alternative, sich gezielt und effektiv auf den Start ins Berufsleben vorzubereiten.

Ziel der neu angebotenen Fachrichtung ist der Erwerb beruflicher Handlungskompetenzen in der Pflege von Säuglingen/Kleinkindern, Kranken, Menschen mit Beeinträchtigungen sowie Seniorinnen und Senioren. Durch die Kooperation mit den an der BBS Mayen angesiedelten Fachschulen Altenpflege/Altenpflegehilfe sowie Heilerziehungspflege ist eine praxisnahe Vermittlung der Unterrichtsinhalte durch Lehrkräfte mit enger Beziehung zu den in diesem Bereich tätigen Einrichtungen gewährleistet. Zur Vertiefung der theoretischen Grundlagen absolvieren die Schülerinnen und Schüler während des einjährigen Bildungsganges ein achtwöchiges Praktikum, das auch dazu dienen soll, eine fundierte Entscheidung bei der Wahl des möglichen Ausbildungsberufes im Bereich Gesundheit/Pflege treffen zu können.

Der erfolgreiche Abschluss der Berufsfachschule I eröffnet den direkten Weg zu einer Ausbildung in der Altenpflegehilfe. Danach bieten sich als mögliche Berufswege die Ausbildungsberufe Altenpfleger/-in, Ergotherapeut/-in, Gesundheits-und Krankenpfleger/-in, Kinderkrankenpfleger/-in, Heilerziehungspfleger/-in sowie Physiotherapeut/-in an.

Wie auch in den Fachrichtungen Berufsfachschule I Wirtschaft und Verwaltung sowie Ernährung und Hauswirtschaft/ Sozialwesen besteht auch in der neuen Fachrichtung Gesundheit und Pflege darüber hinaus bei entsprechenden Leistungen die Möglichkeit, in der Berufsfachschule II die Mittlere Reife (Qualifizierter Sekundarabschuss I) zu erwerben.

Allgemeine Informationen und Anmeldung über: Sekretariat der BBS Mayen, Gerberstraße 1, 56727 Mayen, ‚ 02651/98910; Fax: 02651/989130 oder www.bbs-mayen.de oder per E-Mail: info@bbs-mayen.de.

 

Veröffentlicht unter Aktuell