Sarina Nink von der BBS-Mayen hat es drauf!

Unsere Schülerin Sarina Nink ist eine von Deutschlands einhundert besten Auszubildenden im Maler- und Lackiererhandwerk. Für ihre sehr guten Leistungen in der Berufsschule und im Ausbildungsbetrieb wurde Sarina nun von der gemeinnützigen Sto-Stiftung ausgezeichnet und gehört damit zu Deutschlands besten Auszubildenden im Maler- und Lackiererhandwerk.

Als Anerkennung erhielt sie einen der heiß begehrten grünen Koffer, prall gefüllt mit hochwertigem Werkzeug der Firma Storch im Gesamtwert von fast 1.000 Euro. Damit ausgestattet ist die junge Auszubildende bestens für eine erfolgreiche Gesellenprüfung und den baldigen Start ins Berufsleben vorbereitet.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichten Sarinas Klassenleiter Herr Massing und die Fachlehrerin Frau Krüger der sichtlich stolzen Auszubildenden ihren wohlverdienten Preis. Auch die Schulleiterin Frau OStD` Birk-Märker und die Abteilungsleiterin der Bauabteilung Frau StD` Vogtel ließen es sich nicht nehmen, Sarinas Leistungen anzuerkennen und ihr ganz herzlich zu gratulieren. Neben den LehrerInnen und der Schulleitung freuten sich natürlich auch Sarinas KlassenkameradInnen.

In dem bundesweiten Wettbewerb „Du hast es drauf – zeig‘s uns!“ werden seit 2012 jedes Jahr einhundert Maler- und Lackierer-Azubis für ihre sehr guten Leistungen in Berufsschule und Betrieb von der Stiftung mit den Werkzeugkoffern belohnt. Nach erfolgreicher Gesellenprüfung qualifizieren sich diese für einen weiteren Wettbewerb, in dem dann die zehn besten Gesellen unter den 100 Koffergewinnern von der Stiftung dann zusätzlich mit einem Tablet ausgezeichnet werden.

Die Schulgemeinschaft gratuliert Sarina ganz herzlich zu ihren hervorragenden Leistungen und wünscht ihr auf ihrem weiteren beruflichen Werdegang alles Gute.

 

Veröffentlicht unter Aktuell