Ein Grund zum Feiern: BBS Mayen verabschiedet ihre Abiturienten

Geschafft! Noch eine kurze Fahrt zur Mehrzweckhalle in Kehrig, dann war der lange Weg zum Abitur 2022 beendet. Die BBS Mayen entließ ihre 44 Absolventen der beiden beruflichen Gymnasien mit einer Feier in familiärer Atmosphäre.

Nach vielen Wochen im Homeoffice, nach gefühlten zehntausend Stäbchentests in den Nasenlöchern, nach dem Schock eines Krieges im benachbarten Europa und nach zuletzt drei schriftlichen sowie einer oder auch zwei mündlichen Prüfungen, war der versöhnliche, schöne Moment schließlich gekommen: Zeugnisausgabe der Allgemeinen Hochschulreife. Mitschüler aus der zwölften Klasse des beruflichen Gymnasiums hatten den Abend musikalisch eingeleitet. Die Stammkursleiter hatten eine humorvolle Abschiedsrede vorgetragen, Abiturient Till Kirschner hatte sich kritisch mit der Schulzeit auseinandergesetzt – jetzt war es an der Zeit, feierlich zu werden. Schulleiterin Alexandra Birk-Märker betrat die Bühne, 44 Zeugnisse in der Hand. Darunter allein 10 mit einer Eins vor dem Komma.

Nachdem alle erfolgreichen Schülerinnen und Schüler über den roten Teppich geschritten waren und ihren Erfolg in den Händen hielten, betonte Bildungsgangleiter Patrick Hübener noch die besonderen Leistungen der beiden Jahrgangsbesten. Ausgezeichnet wurde Jule Heege vom Beruflichen Gymnasium Fachrichtung Gesundheit und Soziales und ebenso Jonas Theisen vom Beruflichen Gymnasium Fachrichtung Wirtschaft.

Später am Abend – nach abwechslungsreichem Büfett – ließen Eltern, Lehrkräfte und die stolzen Abiturienten ihre gemeinsame Zeit nochmals Revue passieren. Weitgehende Einigkeit herrschte darüber, dass es herausfordernde Jahre waren, aber dass von Seiten der Schule alles getan wurde, um den Weg zum Reifezeugnis zu ebnen. Zufrieden gingen die einen – Lehrerinnen, Lehrer und Eltern – früher nach Hause, die anderen verbrachten noch eine Partynacht in der Kehriger Halle, um fröhlich von der intakten Gemeinschaft des Abiturjahrgangs 2022 Abschied zu nehmen.

Folgende Schülerinnen und Schüler haben die allgemeine Hochschulreife erworben:

Bereich Gesundheit und Soziales:

Viktoria Blehm, Elisa Bons, Linda Dück, Alicia Ferrer Engel, Alexander Fuhrmann, Luisa Groß, Jule Heege, Jana Hermes, Ricarda Hnidyk, Elli Hüging, Desiree Link, Lara Lohn, Lena Mauder, Patrizia Melcher, Marie Mühl, Kim Müller, Finja Ohlischläger, Rebecca Schlich, Clara Schönberg, Lea Schöne, Julia Schumacher, Laetitia Steuer, Ester Strehle, Melissa Teichert, Kaya Urbild, Anne von Wolff, Melina Wagner

Bereich Wirtschaft:

Lilly Flinsch, Julia Francini, Jannis Gorges, Sahar Gurlev, Till Kirschner, Marie Krämer, Teresa Marx,  Michelle Osiecki, Philipp Schäfer, Jule Schneider, Nils Strang, Jonas Theisen, Daniel Thelen, Filip Vardic, Cindy Quynh Vu, Juliane Weiler, Denis Wolf

Michael Harde

Veröffentlicht unter Aktuell